netplanet Header-Echo

netplanet Werbung

Anonym im Netz? Prüfen Sie es nach! Mit diesem Header-Echo erzählt Ihnen der netplanet-Server, was Ihr Webbrowser ihm erzählt hat, um diese Seite abzurufen und was der netplanet-Server ihm geantwortet hat.

Ihre Anfrage

Damit überhaupt ein Datenaustausch stattfinden kann, muss Ihr Rechner im Internet erreichbar sein. Dazu benötigt er eine IP-Adresse. Diese wichtige Information muss der Server in der Anfrage enthalten, damit er weiß, an wen er die angeforderte Seite schicken soll.

IP-Adresse des Clients

Das hier ist die IP-Adresse (siehe hierzu IP-Adressierung), an den der Server diese Seite gesendet hat, damit Sie sie betrachten können. Wenn Sie eine direkte Verbindung zum Internet haben, ist das die IP-Adresse, die Ihr Rechner gerade nutzt. Gehen Sie über einen Proxy oder einen Router mit NAT (z.B. T-DSL) ins Internet, ist das die IP-Adresse der externen Schnittstelle des Gerätes:

54.81.108.205

Anfragenmethode

Im HTTP-Protokoll gibt es verschiedene Befehle zur Kommunikation zwischen Client und Server. Da Sie diese Seite normal mit Ihrem Browser abgerufen haben, wird Ihr Browser vermutlich den GET-Befehl zum reinen Seitenabruf genutzt haben:

GET

Referrer

Diese Angabe beinhaltet die komplette Adresse der Ressource, von der Sie über einen Hyperlink auf diese Seite gesprungen sind. Falls Sie diese Seite direkt aufgerufen haben, gibt es in diesem Feld keine Angaben:

(none)

Übergabe von Parametern

In diesem Feld erscheinen die Parameter Ihrer Anfrage, wenn Sie denn Parameter in der Anfrage mitgegeben haben. Parameter werden in einer Adresse typischerweise mit dem Fragezeichen und nachfolgenden Variablen und dazugehörigen Variableninhalten gesendet:

Diese Seite mit einer Testvariablen neu laden!

Ihr Browser

Ihr Browser kommt in Ihrer Anfrage besonders häufig zu Wort, weil er Ihren Seitenwunsch aufbereitet, sendet und die vom Server zurückgeschichte Antwort visualisiert.

Browser-Kennung

Die Angabe des Browser-Typs dient zu statistischen und technischen Zwecken. Zum einen lassen sich so die Häufigkeit der verwendeten Browser analysieren, um beispielsweise Seiten auf bestimmte Browser zukünftig anzupassen, zum anderen kann ein Server so beispielsweise auf speziell angepasste Seiten umleiten. Ihr Browser meldete sich wie folgt:

CCBot/2.0 (http://commoncrawl.org/faq/)

Sprache

Diese Sprachen sind in Ihrem Browser als Standardsprachen eingestellt. Dieses Feld wird von manchen Browsern dazu verwendet, dem Besucher eine entsprechende Seite in der jeweilig gewünschten Sprache zu senden. Die Reihenfolge lässt sich im Browser ebenfalls einstellen, falls mehrere Sprachen ausgewählt werden:

(none)

Akzeptierte Dateiformate

Mit dem Feld gibt Ihr Browser an, welche Dateien er direkt verarbeiten kann, angegeben durch die entsprechenden MIME-Codes. Überträgt der Server eine Datei mit einem MIME-Code, der hier nicht angegeben ist, fragt der Browser zunächst den Benutzer, was er mit der entsprechenden Datei anfangen soll:

text/html,application/xhtml+xml,application/xml;q=0.9,*/*;q=0.8

Der Server

Der Server schickt mit der Antwort auf Ihre Anfrage ebenfalls einige Informationen, die es wert sind, näher betrachtet zu werden.

IP-Adresse des Servers

Auf dieser IP-Adresse ist der netplanet-Server im Internet erreichbar und hat Ihre Anfrage erhalten und ausgeführt:

134.119.45.46

Hostname des Servers

Das ist der Hostnamen des netplanet-Servers, so wie sie es auch in der Adresszeile Ihres Browsers lesen können. Da der netplanet-Server als virtueller Webserver neben vielen anderen Webservern auf einer einzigen Maschine läuft, ist der Hostname von größter Wichtigkeit:

netplanet.org

Server-Port

Die Port-Adresse, auf der die Anfrage Ihres Browsers vom Server empfangen wurde. Da für HTTP standardmäßig im Internet der TCP-Port 80 reserviert ist, werden Sie hier auch nichts anderes vom netplanet-Server empfangen, da nichts anderes konfiguriert ist:

80

Server-Protokoll

Das ist der Name und die Versionsnummer des Protokolls, was für die Kommunikation Ihres Browsers verwendet wird:

HTTP/1.0

Server-Kennung

Der Server sendet in seiner Antwort ebenfalls seine Produkt- und Versionskennung mit:

Apache/2.4.27
WERBUNG
Zum Beginn dieser Seite